Beweissicherung

Keller mit Gas-Wasseranschluss

Jetzt unverbindlich anrufen! 0151-18229965

Auf der sicheren Seite

Eine Beweissicherung sollte durchgeführt werden, wenn es sich bei Feuchtigkeits- und Schimmelschäden oder um eine Differenz zwischen dem Zustand der vorliegt zu dem Zustand der eigentlich vorhanden sein sollte handelt. Auch andere bautechnische Mängel können vorliegen, die Anlass für die Sicherung der Beweise geben.

Erst nach der Aufnahme des vorhandenen Bauzustands während eines Ortstermins, werden die Ergebnisse ausgearbeitet und bewertet. Ob in einem Streitfall mit dem Bauträger oder Handwerker, einem Immobilienverkäufer oder Nachbarn. Auf jeden Fall ist eine frühzeitige Dokumentation der vorhandenen Situation empfehlenswert und meistens entscheidend für den Ausgang einer Streitigkeit.

Mit der Beweissicherung durch einen zertifizierten Gutachter sind Sie auf der sprichwörtlich „sicheren“ Seite. Die erstellte Dokumentation ist auch vor Gericht aussagekräftig.